normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten 
 

Keiner achte auf das eigene Wohl, sondern mehr auf das des anderen. REGULA BENEDICTI KAP. 72.7

 

 

 

 

 

 

 

Besucher aus Richtung Döbeln kommend, 

nutzen auf Grund einer Baustelle

bitte die Umleitung über Leisnig

 

 

 

 

 

23.08.2024 - 19.30 Uhr

 

„Saxony“ 

Sommerkonzert mit der 

Sächsischen Bläserphilharmonie

 

 

 

 

 

06.10.2024 - 16.00 Uhr

 

Tom Pauls im Kloster Buch

 

 

 

Eintrittskarten für beide

 

Veranstaltungen bereits

 

im Kloster erhältlich

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

 

 

März, November, Dezember

Mo. - Fr.   10.00 - 15.00 Uhr

Sa. / So. / Feiertage geschlossen

außer nach Vereinbarung und zu Veranstaltungen

 

 

 

April - Oktober

Mo. - Fr.   10.00 - 16.00 Uhr

Sa. / So. / Feiertage 11.00 - 17.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung und zu Veranstaltungen

 

 

 

 

 

 

  Kloster Buch  

 

Danke für Ihre Unterstützung des Klosters Buch! 

 

Die positive Entwicklung unseres Klosters Buch war und ist nur möglich, durch Ihre Begleitung, Unterstützung und Hilfe. 

 

Das Kloster Buch mit seiner nachhaltigen Sicherung und Entwicklung bedarf aber auch weiterhin großer Hilfe, Unterstützung und Engagement. Dafür waren und sind wir immer da und Ihnen dankbar! Dies ist umso bedeutender, da es sich bei unserer Klosteranlage um eines der in historischer, baugeschichtlicher und baukünstlerischer Hinsicht anspruchsvollsten Bauwerke des Mittelalters im Freistaat Sachsen handelt. 

Der Dachstuhl des Abthauses entstand zum Beispiel 1396 und ist - lt. Aussage Landesamt Denkmalschutz - ein einzigartiges Zeugnis historischer Handwerkstechnik. Es bleibt aber immer noch über viele Jahre sehr viel zu tun. Und die zur Verfügung stehenden Finanzmittel werden immer knapper!

 

 

 

 

 

Wir sind als Verein bei dieser hohen und anspruchsvollen Aufgabe an Grenzen gestoßen und für jede Hilfe dankbar und ehrlich gesagt auch darauf angewiesen. 

Die Palette reicht vom Benefizkonzert, der Unterstützung von zahlreichen Fachämtern der Behörden mit den Förderungen, der Unterstützung unserer politischen Mandatsträger, den beteiligten Baubetrieben und Architekten, der finanziellen Begleitung seitens der Kreissparkasse Döbeln, der Förderung durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und der Ostdeutschen Sparkassenstiftung sowie vieler regionaler Betriebe. Einrichtungen und Privatpersonen mit ihren Spenden. 

Der Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen ist seit Jahren ein großzügiger Garant unserer Einrichtung, gleiches gilt für die Stadt Leisnig und den Landkreis Mittelsachsen. Die Hilfe des Döbelner Rotarier Clubs ermöglicht uns wichtige Vorhaben real anzugehen.

 

 

 

 

Der gute Ruf des Klosters Buch ist deshalb ein Erfolg von Ihnen allen. Und unerwähnt dürfen wir nicht lassen, dass unsere Mitarbeiter und Vereinsmitglieder durch ihre außerordentliche engagierte Arbeit diesen Erfolg sicherten. 

Der Weg ist unser Ziel, wie man so schön sagt. Deshalb freuen wir uns auf eine weitere Zusammenarbeit im neuen Jahr 2024 und dürfen Ihnen dafür viel Gesundheit sowie Erfolg im geschäftlichen, kommunalen und privaten Bereich wünschen.

 

 

Ihr Heiner Stephan im Namen des Vorstandes

Förderverein Kloster Buch e.V.

 Signum 

 

 

Wir freuen uns auch weiterhin über jede Spende bei der

Kreissparkasse Döbeln

IBAN: DE96 8605 5462 0032 0213 50

SWIFT-BIC: SOLADES1DLN

Verwendungszweck: Denkmalschutz Kloster Buch

 

Die Spenden werden für die dringend notwendige Wiederherstellung der Klosteranlage verwendet. Mit Ihrer Hilfe kann so ein bedeutsames Denkmal für die Zukunft gesichert werden. Scheuen Sie sich nicht, auch nur eine kleine Unterstützung zu geben. "Viel Wenig bringen ein Viel" mit bestem Dank!  - Dieser Spruch im französischen Kloster St. Odile trifft auch auf uns in vollem Maße zu.