normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten 
 

"Sichtschichten" - Ausstellung: Malerei und Kalligrafie

01.09.2019 bis 31.10.2019

Die Leipziger Künstler Carrin Bierbaum (Malerei) und Endrik Meyfarth (Kalligrafie) präsentieren im Kapitelsaal des Klosters eine Auswahl ihrer Arbeiten.

 

 

 

Carrin Bierbaum:

"Ich benutze Leinwände um markante Eckpunkte unserer Geschichte ebenenreich einsehbar zu machen. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt meines Interesses sowohl in seiner Form und seiner inneren als auch äußeren Welt.

Die Malerei ist mir Muße, Sinn und Selbstzweck. Ich nutze die Malerei als Weg um Gedanken die mich beschäftigen zu transportieren, als Stimme quasi mich auszudrücken, zu solidarisieren um aufmerksam zu machen und mich in den Diskurs um eine bessere Welt einzubringen. Eine Welt in der Offenheit, Toleranz  und Vielfalt sich zu Hause fühlen."

 

Endrik Meyfarth:

"Die Intensivierung handschriftlicher Techniken und Fähigkeiten resultiert aus dem Hang zu Rhythmus, der interessanten Komplexität von Bewegung in Raum und Zeit und der beim Erstellen kalligrafischer Arbeiten nötigen Aneinanderreihung von optimalen Momenten.

Die Ausstellung zeigt zum einen Ergebnisse der Anwendung scriptoraler Techniken unter Verwendung von Materialien der Malerei. Leinwände, vorwiegend hochformatig nahe stelenförmig mit acrylfarbigen Texturen und gold- und silberglänzenden Lettern.

Des weiteren eine Auswahl von Sinnsprüchen und Texten in Skizzenbüchern der vergangenen 8 Jahre. Die Aphorismen sind Hobelspäne vom Baum der Erkenntnis."