normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten 
 

Frischemarkt statt Bauernmarkt

10.04.2021 um 09:00 Uhr

Am Samstag, den 10. April 2021, findet statt des geplanten Bauernmarktes ein Frischemarkt im Kloster Buch statt.

Zahlreiche Direktvermarkter bieten ab 09:00 Uhr frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau, eigener Aufzucht und eigener Herstellung im Innenhof der Klosteranlage an.

Die Besucher können sich über ein breites Angebot an Frischeprodukten wie u.a. Fleisch-, Fisch- und Backwaren sowie Obst, Gemüse und Pflanzen freuen.

 

Ein Verzehr von Speisen und Getränken vor Ort ist nicht möglich. Entsprechend dieser Vorgabe wird es an den Händlerständen auch kein Imbiss-Angebot und keinen Getränkeausschank geben.

 

Die Besucher müssen dennoch nicht auf den hausbackenen Kuchen aus der Klosterküche verzichten. Diesen und z.B. auch Fischbrötchen bietet der Förderverein Kloster Buch e.V. zum Mitnehmen an.

 

Es finden keine Klosterführungen statt.

 

Das Tragen eines Nase-Mund-Schutzes (FFP2- bzw. medizinische Maske) ist zur Sicherheit aller Besucher, Händler und Mitarbeiter verpflichtend.

Alle Besucher halten sich bitte an die geltenden Abstandsregeln und beachten die Hinweise der Mitarbeiter des Klosters.

 

Es erfolgt eine Erfassung der Besucherdaten - entsprechend den Vorgaben werden die personenbezogenen Daten nach 4 Wochen vernichtet.

Zur Verhinderung längerer Wartezeiten am Eingang gibt es die Möglichkeit, sich das entsprechende Formular  herunterzuladen/auszudrucken und bereits ausgefüllt zum Markt mitzubringen.

 

Es wird kein Eintritt verlangt - alternativ freut sich der Förderverein Kloster Buch e.V. über jede Spende.

 

Besucher nutzen bitte die Parkplätze außerhalb des Klostergeländes. Eine Parkgebühr wird an diesem Tag nicht erhoben.

 

 

 

Formular Datenerfassung als PDF

Marktordnung